Über uns

 

Mein Name ist Carola Hopf.

Ich bin 1986 in Roth geboren und lebe

mit meiner Familie und meinen zwei

treuen Wegbegleitern Mino und Samy

im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz.

 

 

Mino

Der jüngste im Bunde

Bernersennen-Schäferhund-Mix-Rüde

5 Jahre

 

 

Samy

Der treue Begleiter

Bernersennen-Rüde

8 Jahre

 

 

Zu Hunden fühlte ich mich schon immer hingezogen und aus Begeisterung wurde Berufung. So begann ich im August 2013 die Ausbildung zur staatl. zertifizierten Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin der Industrie- und Handelskammer Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (www.bhv-net.de), die ich im Juni 2015 erfolgreich abschloss.

Die Ausbildungsinhalte waren:

 

-        Rechtliche Grundlagen der Tierhaltung, Tierrecht

-        Anatomie, Neurophysiologie, Zucht, Haltung und Ernährung

-        Lernverhalten von Hunden

-        Problemverhalten bei Hunden

-        Clickertraining

-        500 Praktikumsstunden in renommierten Hundeschulen

 

Durch meine Ausbildung erlangte ich ein fundiertes Fachwissen in Theorie und Praxis. Ebenso den Anspruch, jede einzelne Mensch-Hund-Beziehung individuell und ganzheitlich zu betrachten, um Ursachen für Problemverhalten zu erkennen und sowohl mensch- als auch hundgerechte Konfliktlösungen zu erarbeiten.

 

Eine große Verantwortung sehe ich darin, Menschen und ihren Hunden eine gute Basis in der Kommunikation miteinander zu vermitteln, so dass es idealerweise gar nicht zu Problemverhalten kommt.

 

In Ihrem häuslichen Umfeld oder an vereinbarten Treffpunkten in der Öffentlichkeit trainieren wir zusammen an gesteckten Zielen. Dies hat den Vorteil, dass Ihr Hund beim Erlernen und der Festigung von Hör-und Sichtzeichen auch mit Ablenkungen konfrontiert wird. So lernt Ihr Hund von Beginn an unter verschiedensten Umweltreizen auf Sie zu achten und Ihre Signale umzusetzen.

 

Es ist ein großer Unterschied ob ein Hund seinem Menschen aus Motivation folgt oder dies tut, um einer möglichen Strafe zu entgehen. Vertrauen ist der größte Grundstock für die Zusammenarbeit mit Ihrem Schützling. Aus diesem Grund finden Hilfsmittel, welche den Hund erschrecken, Angst machen oder gar Schmerzen zufügen zu keiner Zeit Anwendung in meinem Training.

 

Mein Ziel ist klar definiert: Ich biete durch positive Bestärkung effektives Mensch-Hund-Training, durch das unser Sozialpartner Hund in der Lage ist, sich umweltsicher und sozialverträglich gegenüber Menschen und anderen Lebewesen zu verhalten um in unserer Gesellschaft seinen Platz zu finden. Ein glückliches und erfolgreiches Team, basiert auf der Grundlage von Respekt und Vertrauen.

Hier finden Sie mich

 

Dennenlohe 10

90602 Pyrbaum

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

 

Mobil:      0151 54707376

E-Mail:    carola.hopf@outlook.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.